Romys Salon

Originaltitel: Kapsalon Romy

Deutschland, Niederlande (2019) | Literaturverfilmung | 86 min | ohne Altersbeschränkung

Romys Salon Cover

Eine Zehnjährige kann der Zeit im Friseursalon ihrer energischen Großmutter nichts abgewinnen, bis die Oma immer stärker Anzeichen von Demenz zeigt und die Enkelin ihr zur Hand gehen kann. Als die alte Frau schließlich in ein Pflegeheim muss, fasst das Mädchen den Beschluss, die Großmutter zu entführen und sie noch einmal in deren Heimat Dänemark zu begleiten.

Flott und humorvoll erzählter Kinderfilm, dem das Kunststück gelingt, durchweg Unterhaltsamkeit und Anspruch miteinander zu verbinden. Realistisch und mit viel Feingefühl inszeniert, bildet der Film die Geschichte über Optimismus und Zusammenhalt ruhig und unsentimental ab und wirkt gerade dadurch liebenswert. - Sehenswert ab 10. (filmdienst).

Regie: Kamp, Mischa

Lit. Vorlage (Autor): Tamara Bos

Darsteller: Heijmen, Vita | Melissen, Beppie | Herlaar, Noortje | Pollemans, Guido | Tobal, George | Greinadus sr., Aus | Silva, Delilah Araujo | Lassen, Bodil

Verleihnr.: 27560