Der Hund bleibt

Originaltitel: MON CHIEN STUPIDE

Frankreich (2019) | Literaturverfilmung | 102 min | FSK 12

Der Hund bleibt Cover

Ein Schriftsteller leidet seit Jahren unter einer Schreibblockade. Von seiner Frau und seinen vier erwachsenen Kindern hat er sich entfremdet und lastet ihnen die Schuld an seinem Scheitern an.

Bis ein hässlicher Hund in seinem Garten steht, der mit seiner Dummheit und Dominanz alle gegen sich aufbringt. Eine leise, verhalten inszenierte Tragikomödie, die die filmischen Klischees der Liebe zum Tier frech konterkariert, um das Scheitern von Beruf und Ehe zu ergründen. In den Hauptrollen außergewöhnlich gespielt. - Ab 14. (filmdienst).

Regie: Attal, Yvan

Lit. Vorlage (Autor): John Fante

Darsteller: Attal, Yvan | Gainsbourg, Charlotte | Ruf, Eric | Arbillot, Pascale | Attal, Ben | Wismes, Adele | Venzal, Pablo | Pascot, Panayotis | Copp, Oscar | Marois-Bigard, Lola

Verleihnr.: 27739